Für die Sicherheit Ihrer Familie

Kleinkinder wollen bereits ab dem Krabbelalter die Welt erkunden und beginnen damit in der Wohnung. Das ist kein Wunsch und auch keine Story, das ist tägliche Realität. Die Eltern können davon nicht nur ein Lied singen. Viele Erwachsene sind sich leider oftmals noch gar nicht in vollem Umfang der gefahren bewusst, in der sich die Kinder befinden, wenn sie ihre Entdeckungsreise durch die Wohnung starten.

Kinder brauchen auch in der Wohnung ausreichend Schutz

Nicht immer hat man das Kind im Blick, da klingelt es an der Tür, da schellt das Telefon oder auf dem Herd droht etwas überzukochen. Gerade in solchen Momenten, wo die Aufsicht für den Moment nicht hundertprozentig gewährleistet wird, ist die Gefahr für die Kleinkinder sehr groß. Ob Steckdosen, der Küchenherd oder offene Fenster, Gefahrenquellen lauern überall. Dem entgegenzuwirken, das sollte nicht erst dann in den Blickpunkt rücken, wenn ein Unfall geschehen ist. Prävention ist das große Stichwort, ein guter Schlüsseldienst hilft Ihnen dabei.

Im Fokus stehen auch die Türen zum Balkon und zur Terrasse

Die Maßnahmen zur besseren Sicherung der Türen und Fenster gehören in den Verantwortungsbereich von einem Schlüsseldienst. Dass man dieses Thema nicht auf die leichte Schulter nehmen soll, belegt leider die Statistik. Dabei gilt es auch auf die Türen zum Balkon oder zur Terrasse Obacht zu geben. Solch eine Tür kann leicht zum Verhängnis werden, wenn Sie nicht ausreichend gesichert ist. Schnell ist hier das Kleinkind in dem Moment, wo es einmal außerhalb des  Blickkontaktes der Eltern ist, nach draußen gekrabbelt und fällt über Steinstufen oder über ein zu niedriges Geländer. Lassen Sie sich von uns, dem Schlüsseldienst Pforzheim, beraten und nehmen Sie die Tipps der Experten ernst! A und O ist natürlich das eigene, verantwortungsbewusste  Verhalten. Es nützt die beste Fenstersicherung wenig bis gar nichts, wenn Sie das Fenster im Raum öffnen und es vergessen zu schließen, wenn Sie in ein anderes Zimmer gehen.

Wir öffnen Ihnen im Notfall auch Ihr Auto

Der Schlüsseldienst steht für Sie auch als Ansprechpartner zur Verfügung, wenn es nicht um Ihre Haus- oder Wohnungstür geht, sondern Sie vor Ihrem Wagen stehen und Ihnen der Zugang verwehrt wird. Der Grund dafür kann sehr unterschiedlich sein.

Auch Autotüren können versperrt sein

Oftmals wenden sich Kunden an einen Schlüsseldienst, wenn Sie nur einmal kurz das Auto verlassen haben um eine Zeitschrift, einen Kaffee oder etwas anderes zu kaufen und den Autoschlüssel dabei im Wagen liegen lassen. Wenn dann die Zentralverriegelung greift, können selbst unverschlossene Autotüren nicht mehr geöffnet werden. Das, was zur besseren Sicherung beiträgt, wird dann zur Falle. Nun ist es so, dass die Stelle, wo Sie sich gerade befinden, in den meisten Fällen kein Platz ist, wo man länger stehen will und oftmals auch darf. Aber oftmals drängt auch die Zeit, weil ein wichtiger Termin wartet, kurzum, Sie brauchen eine schnelle Lösung für Ihr Problem, Sie benötigen jemand, der Ihre Autotür öffnet.

Ein guter Schlüsseldienst hilft Ihnen sofort

Die Autoöffnung fällt in das Ressort von einem gut funktionierenden Schlüsseldienst. Rund um die Uhr sind die Mitarbeiter einsatzbereit, denn eine versperrte Autotür muss nicht nur tagsüber Ihnen Kummer bereiten. Solch ein Missgeschick kann Ihnen durchaus auch am Wochenende oder spät am Abend ereilen. Ein Schlüsseldienst ohne langen Anfahrtsweg ist nicht nur wegen der schnellen Hilfe ideal, er berechnet Ihnen auch keine hohen Kosten für die Anfahrt. Die schnelle Hilfe durch die Spezialisten geht einher mit präziser Arbeit. Denn weder die Auto-Karosse noch das Türschloss sollen schließlich bei der Autotüröffnung beschädigt werden. Falls Sie aus dem Raum Worms können, dann können wir Ihnen diesen https://www.schlüsseldienst-worms-24.de/ empfehlen. Von Vorteil ist es, wenn Sie zum Hörer greifen und um Hilfe rufen, dass Sie gleich den Autotyp und das Baujahr mit durchgeben. Denn dann kann der betreffende Spezialist sich schon während der Fahrt zu Ihnen und Ihren Wagen Gedanken machen, worauf er bei diesem Auto besonderes achten muss.

 

Einfache Tipps zu Ihrem Schutz

Die Statistik ist wahrlich nicht berauschend, wenn es um Wohnungseinbrüche geht. Die selbst nur kurzzeitige Abwesenheit wird immer häufiger ausgenutzt, um sich Zugang zu Wohnungen und Häusern zu verschaffen um vieles sich widerrechtlich anzueignen, was dann schnell zu barem Geld gemacht werden kann.

Ausreichend Prävention beim Einbruchschutz ist gefragt

Aber man muss nicht wirklich darauf warten, bis ein Einbruch geschieht. Eine gute Prävention hält potentielle Diebe von ihrem Vorhaben ab, auch das zeigt die Statistik in Form von ebenfalls zunehmenden gescheiterten Versuchen. Wie sicher sind Ihre Türen und Fenster? Auch hier kann Ihnen ein zuverlässiger Schlüsseldienst weiter helfen. Vereinbaren Sie einen Termin, kompetente Mitarbeiter kommen dann vor Ort und  verschaffen sich zunächst einen Überblick über die vorhandenen Schließsysteme Ihrer Türen und Fenster. Danach wird zusammen mit Ihnen analysiert, was getan werden kann, damit Ihre Räume noch sicherer gemacht werden können. Verschiedene Lösungen kommen auf den Tisch, die auch unterschiedlich im finanziellen Aufwand sind, denn die Schlüsseldienst-Mitarbeiter wissen, dass nicht jeder Geldbeutel gleich gefüllt ist.

Fachleute nehmen alle Zugänge unter die Lupe

Aber oftmals sind es gar keine aufwendige Maßnahmen, die zur Verbesserung des individuellen Einbruchschutzes beitragen. Manchmal reichen einfache Querriegel für die Tür oder ein Sicherheitsschloss für das Fenster. Bei der Begutachtung kommt  aber noch ein weiterer Aspekt zum Tragen, den der Laie oftmals übersieht. Denn für ihn stehen in erster Linie die Wohnungs- und Haustür im Fokus, während der erfahrene Spezialist in Sachen Einbruchschutz auch die Fenster, die Terrassen- und Balkontür sowie auch den Keller und das Dach mit den dazu gehörigen Zugängen und Fenstern unter die Lupe nimmt. Denn eines ist auch klar: Eine bestens gesicherte Wohnungstür bringt am Schluss nicht wirklich viel, wenn der Dieb durch den Keller eindringen kann. Ein guter Schlüsseldienst belässt es nicht bei der Beratung, die Mitarbeiter führen die besprochenen Maßnahmen auch selber durch. So bleibt alles in einer Hand.

Ihre Spezialisten vor Ort

Der Anspruch an einen zuverlässigen Schlüsseldienst ist hoch. Schließlich geht es auch darum, dass die versperrte Tür in einem kurzen Zeitfenster wieder geöffnet werden kann. Eine Menge Szenarien können sich mit einer nicht mehr zu öffnenden Haus- oder Wohnungstür abspielen, die nicht nur in der Theorie existieren, sondern alle nicht nur einmal schon Realität geworden sind.

Schlüsseldienst: Zuverlässige Arbeit zum Festpreis

Man kann sich ausgesperrt haben und das Kleinkind schläft in der Wohnung oder der Herd ist in Betrieb. Für solche und andere Fälle braucht man einen schnell handelnden Schlüsseldienst, der rundum die Uhr gewährleisten kann, dass die Mitarbeiter schnell vor Ort sind und das Problem unverzüglich und mit Kompetenz lösen. Einen guten Schlüsseldienst zeichnet dabei nicht nur aus, dass die Spezialisten vierundzwanzig Stunden einsatzbereit sind, sondern dass parallel auch mit einer transparenten Preisgestaltung gearbeitet wird, die den Kunden versteckt Kosten ersparen. Wenn Sie den Schlüsseldienst anrufen, damit Ihre versperrte Tür wieder geöffnet wird, dann können Sie sich auf Wunsch bereits über die anfallenden Kosten informieren. Auch der Focus gibt einige Tipps darüber, wie Sie nicht in eine Kostenfalle tappen.

Die Spezialisten kennen sich bestens aus

Unabhängig davon, wie kompliziert Ihr Schließsystem an Ihrer Haus- oder Wohnungstür ist, ein guter Schlüsseldienst schickt Ihnen erfahrene Experten, die ihr Handwerk verstehen und sich mit allen Arten von Schlüsseln und Schlösser auskennen. Für jede Situation haben Sie nicht nur eine Lösung parat, sondern führen auch die entsprechenden Werkzeuge mit sich. Ihre Arbeit steht unter dem Anspruch, keine Schäden bei der Türöffnung zu verursachen. Das gilt auch für das Auswechseln des Schlosses, wenn man feststellt, dass man den oder die Schlüssel tatsächlich verloren hat oder auch die ganze Handtasche mit dem innen liegenden Schlüssel. Ruhezeiten kennt ein gut funktionierender Schlüsseldienst nicht, denn diese Einsätze kann schließlich der Kunde auch nicht planen. Wenn man als Kunde die Dienstleistung anfordert, kann es schon auch mitten in der Nacht oder auch am Sonntag sein.

Leistung ist unser Versprechen

Es ist nicht nur der Haus- und Wohnungsschlüssel, der verloren geht. Ein guter Schlüsseldienst stellt sich auch darauf ein, dass die Mitarbeiter kontaktiert werden, wenn der Autoschlüssel oder der Tresorschlüssel nicht auffindbar sind. Der Tresor in den eigenen vier Wänden ist ein wichtiger Bestandteil der Privatsphäre, hier bewahrt man wichtige und wertvolle Unterlagen sowie Gegenstände auf.

Schlüsseldienst: Kompetenz vom Haus bis zum Tresor

Es sind Dinge, die nicht für Gäste oder Freunde bestimmt sind. Umso wichtiger sind Seriosität und Diskretion der Spezialisten eines Schlüsseldienstes, wenn sie vor Ort den Safe öffnen. Deren vordergründiger Anspruch ist es selbstverständlich, Schäden am Tresor oder an der Wand zu vermeiden. Moderne Werkzeuge, eine gute Ausbildung und ein langjähriger Erfahrungsschatz helfen den Mitarbeitern, um die Öffnung des Tresors erfolgreich durchzuführen. Wenn Sie den Schlüsseldienst in dieser Angelegenheit kontaktieren, dürfen Sie gern auch einen Kostenvoranschlag einfordern um heraus  zu bekommen, welche finanziellen Aufwendungen auf Sie zukommen. Natürlich geht es auch darum, das Problem oder die Probleme, die mit dem versperrten Tresor verknüpft sind, zeitlich zügig zu lösen.

Schnelle Hilfe ist das A und O

Wenn Sie feststellen, dass der Schlüssel für den Tresor zuhause nicht mehr dort ist, wo er immer ist und sie ihn auch in der eingeleiteten fieberhaften Suche nicht finden, dann ist der Kontakt zum Schlüsseldienst der Weg um Sie möglicherweise aus einem großen Dilemma zu befreien.

Denn in der Regel greifen Sie nicht zum Tresorschlüssel, um sich den Inhalt einfach nur einmal anzuschauen oder etwas hineinzulegen, leider steht man meistens dann vor der verschlossener Tür vom Safe, wenn man dringend Unterlagen für einen Termin oder eine Reise braucht. Die Zeit wird dann ein wichtiger Begleiter des Problems. Umso wichtiger ist es, wenn man sich auf einen Schlüsseldienst verlassen kann, der rund um die Uhr erreichbar ist und deren Mitarbeiter auch keinen langen Anfahrtsweg haben.

Michael Ruff: Fotograf und Bildredakteur

Über sein Leben

Der Fotograf Michael Ruff wurde 1961 in Büdelsdorf in Schleswig-Holstein geboren. Nach seinem Diplom als Geologe 1989 arbeitete er bis 1994 als Foto-Assistent. Neben seiner Tätigkeit als freier Bildjournalist absolvierte er bis 1996 ein Volontariat zum Bildredakteur beim Flensburger Tageblatt. Seitdem arbeitet er als freier Fotograf und Bildredakteur. Zu seinem Werk zählen neben diversen Ausstellungen auch zahlreiche Veröffentlichungen. Außerdem ist er Mitglied im Künstlerbund Steinburg.

Subjektiv objektiv sein

Er sieht es als seine Aufgabe, Dinge und Menschen so zu zeigen, wie sie sind. Trotzdem sieht er seine Berufung nicht in der Abbildung von Objektivität, sondern sieht seine Aufgabe als Fotograf auch darin seine eigene Sehweise, seine Erfahrungen und Interpretation mit abzubilden. So kann er sich erst abseits der Arbeit für die Medien voll und ganz entfalten: Hier darf seine künstlerische Fotografie völlig subjektiv sein.

Falls Sie sich auch an die Fotografie heranwagen wollen, gibt Ihnen dieses Video 10 Tipps: